Tierarztbesuch

Kontrolltermin bei unserer TA „für die gröberen Sachen“. Während Chin zur Chiropraktik immer mässig begeistert kommt, freut sich Q jedes Mal, wenns zur Frau Doktor Andrea in die Tierarztpraxis Doc Dolittle geht, hüpft brav auf den Tisch (wie lang er dann oben bleibt ist eine andere Geschichte 😉😆) und verteilt mit Vorliebe Küsschen. 😍

Leider ist die Halsentzündung noch nicht wieder gut und es heisst weiter schonen und Medikamente nehmen. Schau ma mal, ob er das auch weiterhin so mustergültig macht wie bisher.

Die Tablette in einem Klecks Streichwurst geht ganz problemlos, nur ob er den in etwas Wasser aufgelösten Schleimlöser auch weiterhin so brav trinkt, wird sich zeigen. Da muss er unmittelbar danach immer würgen. Gestern Abend hat dann einmal hinschnüffeln schon gereicht, um den Würgereflex auszulösen. 😂 Aber nach ein bisschen bitten, hat er trotzdem nochmal freiwillig getrunken, der brave Bub.

Irgendwie ist er ja wie ein grosses, fluffiges Überraschungsei. Überrascht wird man garantiert, die Frage, die sich immer stellt ist: positiv oder negativ… 😂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.