Couch-/Joggingshosenparty

Gestern einen lustigen Abend bei uns daheim mit unseren 2- (Karin, Sonja, Irina, Nati & Jen) & 4-beinigen Freunden (Guinness, Baileys, Murphy´s, Kabuki & Columbia) verbracht.

Natürlich haben nicht nur die 2-Beiner lecker gegessen – für die 4-Beiner gab´s Erdnussbuttermuffins mit püriertem Pferd und einem Topping aus Hundeschokolade & Joghurt. Dürfte geschmeckt haben – waren ratz-fatz verputzt.

Etwa 300g Dinkelmehl, 3 Eier, etwas Sojamilch, Rapsöl & Backpulver und 2 EL Erdnussbutter vermischen, nach belieben Pferdedose (in unserem Fall Select Gold Pure Pferd) pürieren und dazu mischen. Teig in Muffinförmchen füllen und backen. Fürs Topping Hundeschokodrops mit etwas Naturjoghurt schmelzen und ggf mit etwas rosa Lebensmittelfarbe (Achtung – muss Schokoladentauglich sein) einfärben. Ein paar Kokosflocken drüber streuen. Hunden beim mampfen zuschauen.

Was Hirschknochen mit Trick 67 zu tun haben…

Nach der heutigen 15 km Runde (wir haben das nächste Stück für den Riederberg-Doghike abgeklappert) mit unseren Freunden Ozzy & Resi haben wir uns unser Abendpappi wirklich verdient. (Damit hat Frau Wolfhund übrigens keine Probleme). Und vorm verputzen noch schnell Trick 67 (Lebensmittel halten) fürs Foto gemacht.

20160227Knochen02 20160227Knochen01

Mahlzeit! *wuffwedel*

Verwöhnter Köter!

Von wegen näher am Wolf als andere Hunde und so… Da gibt´s das Abend-Pappi heut mal nicht gewolft und auch nicht am Knochen, sondern als großes Stück. Zwecks Beschäftigung und Essen als Erlebnis und Zähne putzen und so.
Nanook guckt kurz, schnappt sich ein Stück, trägts zu seinem Körbchen und macht sich dort ans verputzen. Frau Wolfhund schaut in den Napf, wirft mir einen: „Das ist jetzt aber nicht dein Ernst?-Blick“ zu, stupst das Ding im Napf an, rührt ein bissl mit der Nase um und schaut dann ratlos durch die Gegend…

20160226Fleisch

Von Goldbarren, Kosakenzipfel und Wilden Nocken

Gestern ist unsere meeega-riehiehiesige Vereins-Sammelbestellung bei uns angekommen. 4 große und ein kleinerer Karton voll mit Keksis, Kauzeug und Puppis. Zwar nicht alles für uns, aber unser Anteil ist schon recht gewaltig. Da sind: Rinderpansen, Rinderdörrfleisch, Rinderkopfhaut, Entenhälse, Schweineohrmuscheln, Hähnchenhälse, Rinderherzen, Hähnchenflügel, Hirschsticks, Euter, Würfelhappen von Rind, Geflügel, Pansen & Lamm und Keks Kartoffel mit Ente, Fisch, Pferd & Hirsch, Goldbarren, Lammherzchen & Hundezwieback; weiters Edelkeks von Arthel & Hens (Eisblumen, Fruchtpasteten, Rotwild, Wilde Nocken, Lammpasteten & Kosakenzipfel).

2015-02-03Sammelbestellung01 2015-02-03Sammelbestellung02 2015-02-03Sammelbestellung03

Frauchen sagt, das muss jetzt erstmal bis zu unseren Geburtstagen halten. Wir finden – Ostern reicht.

Die 2 Happu-Spielis hat der Osterhase übrigens schon eingezogen. So ein Blödmann! Wenn wir den in die Pfoten kriegen… *grmpf*

Nanook & Chinua – mit Sabberfäden von den Lefzen bis zum Boden…