Prosit Neujahr!

Den letzten Nanook-Freitag im alten Jahr haben wir doch tatsächlich verschwitzt, dafür startet der beste Eisbär der Welt einmal mehr das neue Jahr.

Für uns war 2018 sehr durchwachsen – v.a. Nanooks Tod war einer der schwärzesten Tage überhaupt, hat unser Leben ganz schön auf den Kopf gestellt und es vergeht nach wie vor kein Tag, an dem er nicht schmerzlich vermisst wird.

Andererseits kam Teddy zu uns und bereichert unser Leben seitdem und wir hatten einen mega-geilen Roadtrip durch Großbritannien.

Für 2019 wünschen wir Euch allen nur das Allerbeste und uns ein ruhiges Jahr ohne viel Aufregung und Verluste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.