Indoor-Beschäftigung

Eigentlich stand mir heute der Sinn nach ein paar blaue Himmel & Meer Urlaubsfotos, aber mein Internetanbieter hälts wie die Verkehrsbetriebe in der Hauptstadt – 3 Schneeflöckchen und nix geht mehr. Seit Mittag kein Internet am PC. *grmpf*

Stattdessen ein Video von unserer heutigen Abendbeschäftigung – das selbstgebastelte Leckerchenflaschenspiel. 😃

Was ich bei Teddy sehr faszinierend finde ist, wie sehr er Chinua beobachtet und von ihr abschaut. Tw kann man sie ganz gezielt etwas vorzeigen und ihn dann nachmachen lassen. Natürlich klappts nicht auf Anhieb perfekt und braucht manchmal ein paar Anläufe, aber er schaut ihr ganz bewusst zu und versucht das dann nachzuahmen. So auch beim Spiel hier…

In der ersten Sequenz sieht man, wie er zwar ein bissl versucht, aber noch recht unsicher ist (der Blick 2x zur Seite ist zu ihr, als würd er hoffen, dass sie ihm einsagt 😂) und dann aufgibt und sich hinsetzt (und natürlich Hilfe bekommen hat). Dann macht’s Chinua und er schaut zu. Danach ist wieder er dran und schon deutlich selbstsicherer und probierfreudiger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.