Happy Birthday, Nanückchen

Happy Birthday, Nanook!
14 Jahre wärst du heute geworden. Wir haben uns so sehr gewünscht, diesen Geburtstag noch gemeinsam feiern zu können. Leider war uns das nicht vergönnt.

Fast 3 Monate bist du jetzt schon nicht mehr da. Wir haben uns an einen Alltag ohne dich gewöhnt. Und trotzdem fehlst du immer noch so sehr. Das Leben ist ein kleines bisschen weniger bunt geworden, ohne dich. Chinua ist ein kleines bisschen weniger lustig, ohne dich. Wir sind ein kleines bisschen weniger wir, ohne dich. Und daheim ist es ein kleines bisschen weniger gemütlich und heimelig, ohne dich.

Keiner mehr da, der sofort aufspringt, wenn ich sage: Gassi gehn´. Keiner mehr da, der begeistert darauf anspringt, wenn ich mit dem Fuß ein Bockerl kicke. Keiner mehr da, der Abends auf die Couch kraxelt, sobald ich mich dorthin begebe. Und keiner mehr da, der sich mit einem „Ufff“ fast auf mich drauf wirft.

Und trotzdem geht das Leben weiter und wenn ich mir Bilder von dir anschaue, ist da nicht mehr nur Traurigkeit, sondern auch eine tiefe Dankbarkeit, einen so tollen Begleiter wie dich an meiner Seite gehabt zu haben.

Once you love someone, they stay in your heart. Forever.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.