Was macht Hund…

wenn man ihm was Fressbares hinstellt, „verbietet“ es zu nehmen und dann weggeht? 🤔

Nachdem ich unlängst das alte Bild von Chin mit dem Muffin ausgegraben hab´, wo die Situation fürs Foto natürlich nur gestellt war, wollte ich wissen, was tatsächlich passieren würde, wenn ich sie mit was Leckerem alleine lasse.

In ihren jungen Jahren wäre ich vermutlich nicht einmal dazu gekommen, den Teller auf den Tisch zu stellen, ohne dass sie versucht hätte, ihn mir aus der Hand zu klauen. Aber das ist lange her. Mittlerweile ist sie 13 und hat im Laufe ihres Lebens eine wirklich hervorragende Impulskontrolle entwickelt.

Hier der erste Versuch. 😁

Und des Chinesen Widerstandskraft?! Tja. Ohne Worte. 🤷‍♀️🤦‍♀️
Man beachte das dämonische Funkeln in seinen Augen, während man ihm sagt, dass er NICHT rangehen soll… 😈

(Beim zweiten Mal hatte er dann wenigstens den Anstand zu warten, bis ich einen Schritt aus dem Zimmer gemacht hab. Beim ersten Mal hat seine Selbstbeherrschung nur gereicht, bis ich mich umgedreht hatte. 😏 Wie bei Chin sogar aus der Wohnung gehen: momentan unmöglich 😂)

Ein neuer Freund

Wir haben einen neuen Kumpel, der uns regelmäßig bei unserer Morgengassirunde beim Park „Hallo“ sagen und sich 2, 3 Leckerchen abholen kommt. ❤️

Chin interessiert sich gar nicht für ihn/sie und auch Q kann mittlerweile entspannt neben mir sitzen oder stehen und gemeinsam mit Herr/Frau Krähe auf Keksi warten. 😍

Homeoffice

Homeoffice ist schon was Feines. 😀😍 Mittagspause im Garten verbracht und gleich Bike & Scooter zum „einsommern“ geputzt. Q kontrolliert, ob ich’s eh gscheit gemacht hab, findet, ich sollt nochmal nachschrubben und kostet sicherheitshalber zwischendurch mal die Bürste. Könnt ja sein, dass sie schmeckt. 😏 Tut sie aber wohl nicht. 🤷‍♀️ Dann doch lieber wie Chin ein bisschen in der Sonne chillen… 🌞😴 Tät ich jetzt auch gern… 😌

Wozu teures Hundespiel- und Kauzeug kaufen? 🤔 Man gebe dem Köter eine alte Kotbürste und er hat seinen Spass damit… 😏🤷‍♀️😆

Kein Gassi bei Regen

21:45. Der bescheuerte Plüschmonk nervt – hüpft bei jeder Bewegung hechelnd auf, weil: Abendgassizeit. Frau Grau (hört den 🌪️ und das plätschern des 🌧️ durchs offene Fenster ) so: 🖕

Wir gehn trotzdem raus weil der Chinese muss sicher schon uuuur dringend.

Draussen dann:
Chinua: *steht wie ein Bock*🖕🖕🖕 Ich hab ja gesagt ich muss nicht.
Blödbommel: 3 Tröpfchen hier, 2 dort *Gesicht gen Himmel strecken, Augen zusammen kneiffen, weil es regnet in die Guckluken* Frauli stell das ab mimimi, ich kann nicht zu meinen Büschen weil nass und gatschig mimimi. Ach eigentlich muss ich eh gar nicht so dringend. Ich will wieder rein…

Ich so 😤🤬💣🥊💥 Geh 💩, Q. 😡

Regenbogen

Wir mögen Regenwetter zwischendurch ja ganz gerne mal – da kann man so gemütlich daheim auf der Couch chillen und außerdem ist die Natur so angenehm menschenleer. 💙
Für alle, denen es genauso geht, aber auch für alle, die lieber Sonne hätten, hat Chinua einen Regenbogen gemalt, um das Grau heute etwas bunter zu machen. 🌧🌈

Schönen Start ins Wochenende!

Trotzkopf

Unlängst im Garten:

👩: Q, komm her!
🐶: Ja bitte?
👩: Komm, wir gehen hinein.
🐶: Was? Ach nööö.

🐶 rennt weg. 👩 Hinterher. 👩 schnappt 🐶. 🐶 lässt sich auf den Boden fallen, streckt alle 4 🐾 in die Luft und strampelt herum.

Grad dass er nicht gebrüllt und vor Wut mit den Pfoten auf die Erde getrommelt hat… 😏