Bulmenfelder

Gestern am Weg nach Elsbach ein kleines Mohn- & daneben ein Flachsfeld entdeckt – heute die Kamera eingepackt und unsere Morgenrunde dorthin verlegt. 2x Wolfhundlächeln zum Sonntag. Ich mag vor allem Profilbilder wenn sie etwas wittert oder Interessantes sieht – da bekommt sie trotz ihrer 11 Jahre ihr jugendliches Spitzmausgesicht…

Super-Chin

Nachdem wir derzeit noch etwas eingeschränkt sind und keine Abenteuer in der großen weiten Welt erleben können, machen wir sie uns eben selbst. Die wahren Abenteuer entstehen ja bekanntlich sowieso im Kopf…

Krankenstand

Ein bisschen Abwechslung im Krankenstand – 2- & 4-beiniger Besuch zum Frühstück.
Und ein Mitbringsel gab’s auch (Danke Irina 😘).

Und Nachmittags ein wenig Home-Office im Garten – Frau Wolfhund tut, was sie immer tut, während Frauchen arbeitet…

Home, sweet home

5 Tage waren Frau Wolfhund und Frauchen wegen einem leider nötigen Spitalsaufenthalt getrennt. In der Zeit war das Chinsi-Schlimmsi bei Frauchens Eltern und hat im Garten Stellung bezogen, sowie mit dem Ex-Herrchen auf Ausflug in der schönen Wachau. Und war – wider Erwarten, aber sicher auch wegen der top-Betreuung, gar kein Schlimmsi, sondern super brav und artig. Kein Geheule und/oder Futter verweigern, wie’s in der Vergangenheit schon mal der Fall war.

 
Braves, feines Wolfhundtier!

Trotzdem schön, wieder vereint zu sein. Die Begrüssung in der Früh war kurz und stürmisch, danach wurde ich etwas ignoriert (aber nicht mehr aus den Augen gelassen) und mittlerweile frönen wir wieder der trauten Zweisamkeit. In diesem Sinne: hello again und schönen Abend euch allen!

Upside down

Trippin‘ out
Spinnin‘ around
I’m underground, I fell down
Yeah, I fell down

I’m freakin‘ out
So where am I now?
Upside down
And I can’t stop it now
It can’t stop me now

I, I’ll get by
I, I’ll survive
When the world’s crashin‘ down
When I fall and hit the ground
I will turn myself around
Don’t you try to stop it!
I, I won’t cry…

Avril Lavigne – Alice (Underground)