Ein Karton, eine Schere und ein Würstel…

Ein bissl Hunde verarschen… 😈😆😁
Mal nicht ALK (Arschochköter) sondern ALF (Arschlochfrauchen)

P.S: Sinne und Reaktionszeit haben im letzten Jahr deutlich abgenommen; sie ist jetzt 12,5 und halt wirklich schon ne Ömmi. Uuuund sie hat auch etwas gebraucht, bis sie´s gecheckt hat – normal ist die Aufgabenstellung ja eigentlich immer: warte und gedulde dich.

Selbstverständlich durfte auch der ALC (Arschloch-Chinese) ran. Tja. Das hat die Schachtel dann letztendlich nicht überlebt. 🤷‍♀️ Auch wenn er sie nur Q-ulldozer-like zerdrückt und nicht zerfetzt hat. 😂😆

Hundeschwimmbad Eckhansl in Eibiswald

Heute waren wir wieder mit unseren Hundekumpels Ozzy, Resi & Elvis schwimmen. Diesmal haben wir das Hundeschwimmbad Eckhansl in Eibiswald in der Steiermark ausprobiert.

Der Weg ist halt doch nochmal um einiges weiter, als nach Steyregg in OÖ und das Wasser ist nicht ganz so lauschig warm, außerdem ist es relativ tief, so dass man sich als kleinere Person schwerer tut, den Hund im Wasser zu führen. Aber dafür ist das Becken doch ein ganzes Stück größer, was v.a. für Q (jaaa, der war diesmal auch schon ein paar Mal recht brav schwimmen) angenehmer ist.

Nanook-Freitag

Weil ich erst vor kurzem darüber geplaudert hab, diesmal etwas von Dezember 2010.

Der Nanook hat ja eigentlich nie geklaut. Außer einmal. Und da hat sich der Dolm nicht etwa ein Stückl Wurst oder so stibitzt. Nein, er hat sich die Wampen mit Gemüseflocken vollgeschlagen. 🤦‍♀️ Und nach dem trinken sah er dann kurzfristig wirklich aus wie ein Kugelfisch… 🐡😝

Geschenke & Faul sein

Wir hatten ein braves Christkind, (krankheitsbedingt – Frauchen hustet ordentlich und Herr Blöd hat Dünnpfiff) ganz gemütliche Weihnachten und einen absolut faulen 1. Feiertag. 🎄👼🎅

(Vom Frauchen war übrigens nur der Schnüffelteppich – der Rest sind „Enkel- bzw. Urenkelhund“ Geschenke – in Ermangelung 2-beinigen Nachwuchses werden halt die Tölen beschenkt 😉😁)

Weihnachten 2019

Die Weihnachtskarte 2019 ist – ganz unserer Stimmung entsprechend – etwas „grumpy“ ausgefallen. 😌😁 (Obwohl´s gar nicht so einfach war, Chinua dazu zu bewegen, nicht in die Kamera zu grinsen, sondern pissig drein zu schauen… )

Wir wünschen Euch allen frohe Weihnachten. Und wer gerade nicht so recht froh sein kann, dem zumindest möglichst viele friedliche Momente! 🎄