Goodbye Mama Asina

Meine Mama „Asina White Condor aus dem Hause Zenz“ ist mit 13 Jahren über die Regenbogenbrücke gegangen, nachdem sie den Kampf gegen den Krebs verloren hat.

Asina

Asina White Condor aus dem Hause Zenz

Liebe Mutti, run free – dein Söhnchen Nanook

Früüühüüühüüühling

ENDLICH ist er da!!! Und wir geniessen ihn in vollen Zügen!
Blümchengrüße vom Gatschmaster & der Langhaxerten

Wienerwald Dogtrekking 2013

Wie schon im letzten Jahr waren wir auch heuer wieder beim Wienerwald-Dogtrekking von Dogtrekking & more mit dabei. Dieses mal sind wir den 20km Doghike gelaufen. Ok, die ganz steilen Bergauf-Stückln nicht und da wir uns auch verlaufen haben und ganz woanders rausgekommen sind, als wir sollten (hat uns 4 zusätzliche km gekostet), sind wir auch das letzte Stück entlang der Hauptstraße gegangen. Facts: 24km, 3h40 gesamt – in Bewegung 3h18. Höhenmeter: 870m. Trotzdem: brav war´ ma und den faulen Nachmittag haben wir uns redlich verdient!

Schon fast am mützen – die Trekkingsdogs

Die Karte mit der geplanten Strecke

Was wir gelaufen sind

Streckenbesprechung

Da war´s noch etwas kühl…

Da dann nicht mehr – Pfoten abkühlen

Oder den Kopf…

Oder erst den Bauch im Gatsch, dann den Rücken im Schnee

Die letzten paar Meter ins Ziel (und Nanook grade furchtbar wichtig)

Urkundenvergabe & Ozzy begutachtet die Goodies

Nachmittagsbeschäftigung: ein gepflegtes Schlaferl *schnarch*