Everybody was Kung Fu Fighting…

Zwischendurch mal einfach wieder ein paar Nanook & Chinua Tobe-Bilder geknipst bei einer Runde in der Baunzen, mit dem neuen EF-L 70-200, 2.8.

Durch die, für den Frühling typischen, matschig-weichen Waldwege und Wiesen und Nanooks Vorliebe für Gatschlacken (wobei er bei warmen Wetter extra den Bauch eintunkt, wärend Chinua lieber auch Tauchgang geht und den Kopf unter Wasser steckt – frei nach dem Motto: Köpfchen unter Wasser, Schwänzchen in der Höh´… *g*) haben wir momentan keinen weißen, sondern einen zumindest auf der Unterseite grauen Schäfer und daheim nahezu permanent „Strand“, da sich der Schmutz aus Nanooks Fell kaum
rausrubbeln läßt, sondern abfällt, wenn er getrocknet ist. An den Stellen wo Nanook nach den Spaziergängen daheim liegt, hinterlösst er somit immer kleine Sandhäufchen… *juhu*