Novemberwetter

Typisch November… verregnet und alles grau in grau. Wir waren trotzdem unterwegs und haben mit Nati und Tosca eine Mostalm-Runde gedreht. Die Hunde hat das Wetter ja nicht gestört… 😉

Mit Butz in der Baunzen

Und weil´s letztens mit dem kleinen Butz so schön war und sich die beiden Schäferbuben gleich auf Anhieb so toll verstanden haben, waren wir heute gleich wieder mit ihm unterwegs.

Im Nebel zur Jubiläumswarte

Silvia ist mit Lope zu uns gekommen und wir sind direkt von daheim aus wegmarschiert. Über den Dehnepark bis hinauf zur Jubiläumswarte. Bei diesem Wetter kann man ja sogar bei uns zu Hause in Ruhe spazieren gehen. Bei Sonnenschein sind dort leider oft unglaublich viele Leute unterwegs…

Schäferbaby

Das Lope-Frauchen hat Nachwuchs in Form eines Deutschen Schäferbubenbabys Names Butz. Heute haben wir ihn das erste Mal am Hundeplatz im Wiental getroffen und sind dort dann noch ein paar Schritte spazieren gegangen. Nanook war sooo lieb mit ihm! Der ist ein richtiger Welpenonkel!