Mit Freunden im Winterwunderland

Heute Vormittag haben wir mit einigen unserer liebsten Freunde (die Jüngste 5 Monate, die Älteste 15 Jahre!) einen wunderschönen Winterspaziergang gemacht. Sooooo schön war´s!

Challenge Gruppenfoto. Mindestens einer schaut immer blöd oder macht den Kasperl und verhaut´s. Zum Glück gibt´s Photoshop. Aus 3 mach 1…

Baileys (3,5 Jahre), Guinness (10 Jahre), Chinua (10,5 Jahre), Murphy´s (6 Jahre), Nanook (13,5 Jahre), Melli (5,5 Monate), Thelma (11 Jahre) und Columbia (15 Jahre)

(P.S: Nur sicherheitshalber bevor die Frage vielleicht auftaucht: Lumbi und Melli tragen abwechselnd einen GPS-Tracker und selbstverständlich kein TIG! )

Großartiger Dezember-Auftakt!

Gestern nach der Arbeit: Spaziergang durch ein wahres Winterwunderland. Was für ein großartiger Dezember-Auftakt. Wenn die Adventzeit so weiter geht, wie sie begonnen hat, werden die nächsten Wochen ein Hit!

Daheim haben wir dann unsere für Katze Anika & Schäferhund Johnnie gemacht. Chinua macht Qualitätskontrolle, bevor verpackt wird.



Die Aktion Christkind für Tierheimtiere hat übrigens offiziell am 1. Dezember gestartet und es warten noch ganz viele Tiere auf ihre Packerln. Wer Lust hat, kann sich sein ganz persönliches Wichteltier noch aussuchen und ihm ein bisschen Freude schenken.

Achso: Letztes Jahr hatten wir ja den Bilderadventkalender und das Jahr davor das Weihnachtsvideo. Wir haben zwar ein bisschen mit uns gehadert, dann aber beschlossen, heuer nichts Neues zu machen. Da wir damit rechnen müssen, dass das die letzte Weihnachtszeit zu 3. ist, werden wir sie dieses Jahr so richtig ausnutzen und geniessen – mit schönen Spaziergängen, ein bisschen spielen und tricksen und ganz vielen gemütlichen Couchkuschel Abenden und möglchst ohne Stress.

Fleissige Helfer

Morgen ist es wieder soweit – die schönste Zeit im Jahr, die Weihnachtszeit, beginnt. Wir waren heute schon fleißig – wir haben aufgepasst, dass Frauchen auch alle Adventkalenderkasterln füllt und keines vergisst und beim Sackerl füllen für die Weihnachtsfeier vom ÖRV Am Riederberg geholfen. Getestet, ob eh alles geniessbar ist. Qualitätskontrolle sozusagen.

Jetzt gehen wir schlafen, damit bald morgen ist und wir das erste Adventkalender“türchen“ öffnen dürfen! 😊

Gute Nacht! ⭐🌙

Spendenaktion

Sind wir uns mal ehrlich: wir 2 sind schon ziemlich verwöhnte Köter. Muss man einfach mal so sagen.

Wir hatten schon sehr viel Glück, ein zu Hause zu finden, wo uns nicht kalt ist, wir genügend zu fressen bekommen, ein weiches Bett (ok, mehrere) zum schlafen haben, geliebt und ausgelastet werden.

Wir wissen, dass es vielen, vielen anderen 4-Beinern leider nicht so gut geht. Unser Hundeverein, der ÖRV Am Riederberg sammelt ja schon seit Jahren immer in der Vorweihnachtszeit für bedürftige Tiere. Wie jedes Jahr machen wir auch heuer wieder bei der Aktion Christkind für Tierheimtiere mit und beschenken diesmal Katze Anika und Hund Johnnie aus dem Tierheim Graz. Insgesamt wird unser Verein heuer 40 Packerln in die Steiermark führen. Zudem sammeln wir Sachspenden, Die Auswahl, welchen Verein wir unterstützen wollen, fiel so schwer, dass sich unser Verein gleich für 2 entschieden hat: Animalfriends.at (die auch obdachlose und sozial schwache Haustierhalter in Wien unterstützen) und Mentor4Dogs – Starke Stimme für ARTgerechten Hunde und Tierschutz e.V, die in Ungarn seriösen Auslandstierschutz vor Ort betreiben (und sich zusätzlich auch in Wien für Hundehalter stark machen).

Gebraucht werden v.a. (Hunde)Decken, Hundemäntel, Halsbänder, Leinen und Futter, gerne aber auch Spielzeug und anderes Hunde- und auch Katzenzubehör und gerne auch gebraucht, sofern noch nicht kaputt.

Falls jemand aus Wien bzw. westliche Umgebung (Gablitz, Mauerbach, Purkersdorf…) ist und altes und/oder unbenutztes Zeug daheim liegen hat oder jemanden kennt, der sowas haben könnte und Lust hat, uns zu unterstützen, würden wir und unser Verein uns sehr freuen. Bis Montag sammeln wir noch, danach werden wir die Sachen aufteilen und den beiden Vereinen zukommen lassen.

Geschenke!

Schaut mal, was wir heute von der lieben Ria von RP Photography bekommen haben! Einen wunderschönen Kalender, in dem Chinua den November ziert und 2 traumhafte Karten von unserem Lavendelausflug in der Steiermark. Die beiden Karten haben schon ihren Platz gefunden und machen sich (auch farblich perfekt abgestimmt) ganz hervorragend an meinem Arbeitsplatz. Der Kalender wird Ende des Jahres aufgehängt. Danke, liebe Ria – ich hab mich echt wahnsinnig gefreut!

Goodbye Tosca

Heute hat uns unsere langjährigste Hundefreundin verlassen. Nur 4 Monate jünger als Nanook ist sie seit über 12 langen Jahren seine vertrauteste Freundin gewesen – 3 gemeinsame Urlaube und viele viele Spaziergänge und Treffen haben wir zusammen erlebt; sogar Tino hat sie noch gekannt. Tosca (Toaster), beste Frau Schäferhund ever – wir werden dich ganz ganz furchtbar vermissen.